KEINE PRÄSENZGOTTESDIENSTE MEHR

Von Roland Armbröster am Freitag, 18.12.2020 um 10:14 Uhr, in der Kategorie Aktuell, Allgemein, Newsletter, Veranstaltungen.

Schweren Herzens hat das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Wiedenest sich entschieden, unsere Gottesdienstangebote ab dem 20.12.2020 angesichts der Infektionslage im Oberbergischen Kreis und in Bergneustadt einzustellen.

In seiner Sitzung vom 16. Dezember 2020 hat sich das Presbyterium nach ausführlicher Abwägung aller Pros und Contras und vor allem auch der besonderen Bedeutung der Heiligabend- und Weihnachtsgottesdienste dennoch dazu entschlossen, bis zunächst zum 10.01.2021 keine Präsenzgottesdienste mehr anzubieten. Hier der Wortlaut des Beschlusses:

"Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Wiedenest beschließt, ab sofort bis zum
10. Januar 2021 keine Präsenzgottesdienste zu feiern. Trotz guter Hygienekonzepte, die seit Monaten unsere Gottesdienstangebote begleiten, halten wir es angesichts der zurzeit sehr hohen Infektionszahlen für geboten, auch als Kirchengemeinde auf Versammlungen von Menschen möglichst zu verzichten, um Menschen nicht zu gefährden. Wir laden unsere Gottesdienstbesucher ein, mit uns online an Heiligabend oder den Weihnachtstagen Gottesdienst zu feiern und so die Weihnachtsbotschaft zu erleben.
Das Gottesdienstangebot findet sich auf YouTube unter »K4 gemeinsam Kirche an Dörspe und Agger«.“

Wir sind traurig und enttäuscht, dass wir nun nicht mit Ihnen gemeinsam Weihnachten feiern können und hoffen, dass unsere Entscheidung auf Verständnis stößt.

Wir wünschen Ihnen gesegnete Weihnachtstage sowie ein gutes und gesegnetes neues Jahr, bleiben Sie gesund und seien Sie behütet!

Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Wiedenest


Kommentarfunktion ist deaktiviert


© Evangelische Kirchengemeinde Wiedenest, Vor der Platte 1a, 51702 Bergneustadt
IBAN: DE91 3845 0000 0000 1435 52, BIC: WELADED1GMB
Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt | Datenschutzerklärung | Impressum