Der Kirchenkreis An der Agger

  • reicht von Wipperfürth bis Rosbach
  • umfasst 26 Gemeinden, von denen sich die meisten zu Kooperationsräumen zusammengeschlossen haben
  • ist Heimat von 88.742 evangelischen Christen
  • hat 50 Pfarrstellen: 39 Gemeindepfarrstellen, elf kreiskirchliche Pfarrstellen, besonders im Schuldienst.
  • ist stark im Bildungsbereich und bietet über Pfarrerinnen, Pfarrer und Gemeindereferenten Religionsunterricht an oberbergischen Schulen an
  • bietet verschiedenste Leistungen in seinen Einrichtungen an – dazu gehören zahlreiche
    diakonische Aktivitäten (Flüchtlingsberatung, Schuldnerberatung, Diakonie vor Ort,
    Einrichtungen für Kinder, Fachberatung Wohnungsnot, Beratungsstelle für Lebens-, Ehe-,
    Familie und Erziehungsfragen, genannt „Haus für Alle“, Telefonseelsorge)
  • aber auch: Krankenhaus-Seelsorge, Kirchenmusik, verschiedene Partnerschaften und
    Dialoge (christlich-islamisches-Gespräch, christlich-jüdischer Dialog), Notfallseelsorge und vieles mehr.

Die Synode des Kirchenkreises fällt
richtungsweisende Entschlüsse.

Sie tagt zwei Mal im Jahr, quasi als Kirchenparlament.

Der Kreissynodalvorstand (KSV) berät einmal monatlich
zum laufenden Geschäft.

© Ev. Kirchenkreis An der Agger / Vera Marzinski 

Die Superintendentur erreichen Sie:
Auf der Brück 46
51645 Gummersbach
Telefon 02261/700942
Telefax 02261/700964

superintendent@ekagger.de

Superintendent
Pfarrer Jürgen Knabe

seit Januar 2001 im Amt

Vertreten wird der Superintendent durch:
Pfarrer Thomas Ruffler (Synodalassessor)
Pfarrer Andreas Spierling (Skriba)
Pfarrer Achim Schneider (stv. Skriba)
Pfarrer Helmut Krüger (2. stv. Skriba)

KK-Diagramm © Ev. Kirchenkreis An der Agger

Foto (rechts):
Das Verwaltungsamt des Ev. Kirchenkreises An der Agger in Gummersbach-Dieringhausen

Verwaltungsamt Dieringhausen © Foto: Vera Marzinski
Organigramm KK An der Agger

Das Buch "Evangelisch in Oberberg" beschreibt die Geschichte und Gegenwart des evangelischen Glaubens im Oberbergischen Land.

Es besteht aus drei Teilen:
1. Kirchenkreis im Überblick
2. Portraits der (damals noch)
     27 Kirchengemeinden
3. Portraits übergemeindlicher 
     evangelischer Angebote im
     Kirchenkreis

Das Buch umfasst 360 Seiten, enthält viele Farbfotos und hat einen festen Einband.

Es kostet 19,95 Euro und ist an den Büchertischen der Kirchengemeinden, im Buchhandel, im Kreiskirchenamt sowie direkt beim Verlag erhältlich:
Telefon (0 22 61) 9 15 54 77.


© Evangelische Kirchengemeinde Wiedenest, Vor der Platte 1a, 51702 Bergneustadt
IBAN: DE91 3845 0000 0000 1435 52, BIC: WELADED1GMB
Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt | Impressum