Taufe ist wie ein Autogramm von Gott…

Von Roland Armbröster am Dienstag, 30.07.2013 um 17:27 Uhr, in der Kategorie Tagebuch, W'rooge AKTUELL.

9

Da wir ausschlafen durften und wieder mal erst bis halb elf gefrühstückt haben mussten, blieb uns nach der ausgiebigen Gospeltime nur wenig Zeit für ein ausgewachsenes Spieleprogramm am Nachmittag. Eher lechzten alle auf Grund der steigenden Temperaturen und der stehenden Luft zwischen den Dünen nach etwas Erfrischung am Strand und in den nahen Nordseefluten. Hier machte uns jedoch ein plötzlich aufziehendes Unwetter mit Blitz und Donner einen Strich durch die Rechnung. Also schnell zurück ans Haus, fließbandmäßiges Duschen war angesagt und die Zeit bis zum gemeinsamen Abendessen wurde mit Gruppen-Chillen gefüllt und wir Teamer planten mal wieder das Abendprogramm um.

Dass das Leben nicht nur aus Freizeit, Kirche und Glaube besteht, mussten unsere Jugendlichen am Abend erfahren. „Das Spiel des Lebens“ erwartete sie, gespickt mit vielen Aufgaben, die man im Laufe eines Lebens, von der Geburt bis zur Rente, meistern muss. Im besten Fall bedeutete dies 102 verschiedene Aufgaben, also 102 Lebensjahre. Aber es mussten nur die Aufgaben gelöst werden, die mit Würfeln auf dem Spielbrett, welches sich quer durch den Speisesaal schlängelte, erreicht

wurden. Babyfotos mit bemalten Luftballons darstellen, zur Geburtstagskerze krabbeln und diese auspusten, an Weihnachten Geschenke in Zeitungspapier einpacken, Eierlauf an Ostern, Museumsbesuch mit Wissensfragen über Wangerooge, ein selbstgeschriebenes Muttertagsgedicht, Schubkarrenlauf als Führerscheintraining oder Weltreisestationen auf einer Karte markieren waren einige der Aufgaben, die als gesamte Familie bewältigt werden mussten. Die Kinder schlugen sich derweil mit dem im gesamten Haus verbreiteten Chaos herum. 45 verteilte Nummern und Karten und Codes mussten gesucht, gefunden, gemerkt und die passenden Aufgaben gelöst werden. Kaum vorstellbar, dass 76 Teilnehmer quer durch das Haus rennen und parallel zwei verschiedene Spiele spielen. Ein toller Spaß mit viel guter Stimmung für alle, halt das „Chaos-Spiel-des-Lebens“ !


Kommentarfunktion ist deaktiviert


© Evangelische Kirchengemeinde Wiedenest, Vor der Platte 1a, 51702 Bergneustadt
IBAN: DE91 3845 0000 0000 1435 52, BIC: WELADED1GMB
Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt | Impressum